×
Home Sammlung Veranstaltungen Über uns Kontakt

Französische 10-flammiger Empire-Diskus-Kronleuchter



Französische 10-flammiger Empire-Diskus-Kronleuchter

Diese zierliche kleine Krone hängt an fünf vergoldeten bronzenen Ketten, die die Krone mit der diskusförmigen Schale verbinden. Verziert ist die Krone oben mit zehn herabhängenden Tannenzapfen und unten mit einem vergoldeten Bronze-Pinakel in der Form eines Tannenzapfens. Der Diskus, dem die Arme entspringen, wird von einem Amor bekrönt, der einen Kranz in Händen hält. Die zierlichen vergoldeten Bronze-Arme der Krone, die an einem reich dekorierten, vergoldeten Bronze-Band befestigt sind, haben die Form von eleganten Schwänen, die mit ihren Schnäbeln die Kerzenhalter zu tragen scheinen. Die Krone endet an der Unterseite in einem vergoldeten bronzenen Pinakel, der von Palmettenblättern umgeben ist.

Das Thema der Krone sind Liebe und Schönheit. Der in der Mitte platzierte Amor – auch Cupido genannt – ist der Gott der Liebe. Er wird oft in Gesellschaft der Göttin Venus dargestellt, deren Triumphwagen von Schwänen, der Verkörperung der Schönheit, gezogen wird.

Provenienz:
Privatsammlung, Belgien

Französische 10-flammiger Empire-Diskus-Kronleuchter
Preis auf Anfrage
Epoche
ca. 1810
Material
feuervergoldete und patinierte Bronze
Abmessungen
93 cm
Diameter
65.00 cm

Weltweite Lieferung möglich


Was Sie sonst noch interessieren könnte