×
Home Sammlung Veranstaltungen Über uns Kontakt

Cupid Captured by Venus, Giovanni Giuseppe Fontana



Cupid Captured by Venus, Giovanni Giuseppe Fontana

Der italienisch-englische Bildhauer Giovanni Giuseppe Fontana (1821-1893) wurde in Carrara geboren und studierte an der dortigen Akademie. Er setzte sein Studium in Rom fort, wo er bis 1849 blieb. Er unterstützte die Republikaner und musste Italien wegen dieser politischen Sympathien verlassen. Über Paris kam er nach London, dort war er als Bildhauer sehr erfolgreich. Von 1852 bis 1886 zeigte er regelmäßig Statuen in der königlichen Akademie (Royal Academy). Auch in Australien, wo Fontana einige Male Statuen ausstellte, war er sehr geschätzt. 1879 wurde er mit dem „First degree of Special Merit“ der Sydney International Exhibition ausgezeichnet. 1888 erhielt er eine ehrenhafte Erwähnung für eine Arbeit, die auf der „Centennial Exhibition“ in Melbourne gezeigt wurde. Mehrere seiner Skulpturen sind in Australien zu finden. Er hat unter anderem Statuen für das Rathaus von Sydney gefertigt.
In der Walker Art Gallery in Liverpool sind Beispiele seiner Arbeit zu sehen. Die Darstellung von Venus, die von Cupido gefangen wurde, erinnert stark an das 18. Jahrhundert. Die Art, wie Venus auf dem Delphin reitet, lässt an die Zeichnungen von Boucher aus dem 18. Jahrhundert denken.
Das Thema ist ausgefallen und kommt nur selten in der bildenden Kunst vor. Die moralisierende Bedeutung ist jedoch klar: Weil Venus schöner als Cupido ist und ihn gewissermaßen besiegt, symbolisiert die Statue die Tatsache, dass wahre Liebe oft blendender Schönheit unterlegen ist.
Ein Gemälde aus dem 16. Jahrhundert des italienischen Malers Bronzino, das seit 1860 in der National Gallery in London hängt, gibt diese Darstellung auf erotisierende Weise wieder. 

Ausstellung:
The International Exhibition, Londen, 1862
 
Cupid Captured by Venus, Giovanni Giuseppe Fontana
Preis auf Anfrage
Epoche
ca. 1860
Material
Carrara-Marmor
Abmessungen
157 cm

Weltweite Lieferung möglich


Was Sie sonst noch interessieren könnte