×
Home Sammlung Veranstaltungen Über uns Kontakt

Paar französische Directoire Kerzenhalter



Paar französische Directoire Kerzenhalter

Ein Paar französische Directoire-Kerzenhalter mit ägyptischen Figuren. Die Kerzenhalter stehen auf einem runden Fuß, der auf der Oberseite mit einem Rand aus Pfeilen und Bogen dekoriert ist. Der obere Teil des Fußes ist mit herabhängenden Draperien verziert. Der Schaft des Kerzenhalters oberhalb davon wird von drei scheinbar freistehenden Säulen mit ägyptischen Köpfen am oberen Ende und Füßen am unteren Ende gebildet. Auf den Köpfen ruht ein Kissen mit drei Spulen, das den vasenförmigen eigentlichen Kerzenhalter trägt. Der obere Teil des Kerzenhalters erweckt den Eindruck lodernder Flammen.  

Aufgrund der hohen Qualität der Gussarbeit, der Verarbeitung und der sehr typischen herabhängenden Draperien, die man häufiger an Uhren von seiner Hand findet, kann dieses Paar Kerzenhalter Pierre-Philippe Thomire (1751-1843) zugeschrieben werden.

Pierre-Philippe Thomire (1751-1843) war einer der führenden Bronzegießer und Ziselierer der Empire-Periode. Obwohl er als Bildhauer ausgebildet war, entschied er sich, den Beruf seines Vaters auszuüben, und wurde Bronzegießer. Als solcher wurde er der erfolgreichste Hersteller von Bronzeobjekten des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Thomire wurde von Gouthière ausgebildet und gründete anschließend sein eigenes Unternehmen, das Bronze-Ornamente für Möbel fertigte. Später wurde Thomire Assistent von Duplessis, dem Geschäftsführer der Manufacture de Sèvres. Nach dem Tod von Duplessis im Jahr 1783 nahm Thomire das Bronzegießen wieder auf und entwarf und fertigte u. a. vergoldete Bronze-Monturen für Porzellan. 1809 wurde er zum „Ciseleur d’Empereur“ ernannt.

Die Kerzenhalter sind auf der Unterseite mit einer Aufschrift in Tinte versehen: Mme Guerrier No 200. Möglicherweise handelt es sich hierbei um Adélaïde Marie Durant, die mit Ange Joseph René Guerrier de Romagnat (1757-1807) verheiratet war.

Paar französische Directoire Kerzenhalter
Preis auf Anfrage
Epoche
ca. 1795
Material
Feuervergoldete Bronze
Abmessungen
30 cm
Diameter
13.50 cm

Weltweite Lieferung möglich


Was Sie sonst noch interessieren könnte